Linthmais

Zucchini-Käse-Cake

für eine Cakeform von 24cm Länge

 

100 g

Maismehl fein

80 g

Dinkelweissmehl

1 Briefchen 

Backpulver

1 Prise

Salz

gemahlener 

Pfeffer

100 g

geriebener Gruyère Käse

100 g

geriebener Sbrinz Käse

3

Eier

1 dl

Milch

100 g

flüssige Butter

250 g

Zucchini

1 Handvoll

fein geschnittener Kräuter, zb. Basilikum und Oregano

 

Mehle, Backpulver, Salz, Pfeffer und Käse mischen.

Zucchini beidseitig kappen und ungeschält auf der Bircherraffel reiben, ausdrücken.

Eier, Milch und Butter verrühren.

Zucchini, Eierguss und Kräuter unter den Mehl-Käse-Mix rühren. In die mit Butter eingefettete Cakeform füllen.

Zucchini-Käse-Cake in der MItte des auf 180°C vorgeheizten Ofens etwa 50 Minuten backen. (Messerprobe) 

 

Tipp: lauwarm mit Salat servieren.

GLUTENFREI mit 120 g Maismehl und 50 g Maisstärke