Linthmais

Linthmais-Polenta

1

Zwiebel, fein gehackt

wenig

Olivenoel oder Butter

250 g

Linthmais-Polenta

1 Liter  

Gemüse-Bouillon

1

Lorbeerblatt

60g

Butter

2-3

Rosmarinzweige

 

Die Zwiebel in Olivenoel oder Butter glasig dünsten, Polentagriess beigeben, mit Gemüsefond auffüllen und das Lorbeerblatt beigeben.
Die Polenta nun aufkochen, zudecken und auf kleiner Flamme etwa 10 Minuten köcheln lassen. Nun die Polenta in den etwa 120 Grad heissen Backofen schieben und dort 30-40 Minuten quellen lassen.
Die Butter mit den Rosmarinzweigen aufkochen und etwa 10 Minuten ziehen lassen. Butter passieren und in die Polenta rühren, mit Kräutermeersalz abschmecken.

Rezept: Freddy Christandl, Genusstrainer